„The Secrets We Keep“, basierend auf einem Kriegsverbrechen in Ostrumänien, setzt sich aus einer seltenen Perspektive mit dem Trauma des Zweiten Weltkriegs auseinander. Trailer: JTA – Als der israelische Regisseur Yuval Adler das Drehbuch zu „The Secrets We Keep“ sah, einem Thriller über eine Frau, die einen Mann entführt, vonContinue Reading

06. November 2020 – Warum es Zeit ist, über Borats Roma-Problem zu sprechen Warum es Zeit ist, über Borats Roma-Problem zu sprechenEin Standbild aus Borat: Kulturelle Erkenntnisse Amerikas für eine glorreiche Nation in Kasachstan, (2006)Die Witze in Sascha Baron Cohens berüchtigtem Mockumentary fallen normalerweise auf die Bigots, nicht auf dieContinue Reading

Dieses begann mit der Amtseinführung von Bill Clinton (dessen Großmutter Romni war) als US Präsident. Erst unter Trump wurde es wieder eingesellt. „Im Dezember 2019 sprach ich mit US Diplomaten bei der OSCE Sitzung in Warschau. Ich bat Sie nach Trump wieder damit fortzufahren, an den Internationalen Roma Tag zuContinue Reading

KOMMENTAR: „Der Author schrieb nie Gypsy oder Zigeuner. Es scheint als wenn die Synchronization des Filmes hier den Antziganismus eingefügt hat. Der Author war nach Konaktaufnahme über die Übersetzung entsetzt und hat sich entschuldigt.“ Marko D. Knudsen Artikel: In einer neuen Amazon-Serie heißt eine Räuberbande ausgerechnet „Zigeuner“. Warum nutzen dieContinue Reading

„Just the Wind“, ein Film, der von einer Reihe brutaler Angriffe auf Roma-Familien im Jahr 2008 inspiriert wurde, wurde ausgewählt, um Ungarn bei den 85. Oscar-Verleihungen in der Kategorie „Beste Fremdsprache“ zu vertreten. Marko D. Knudsen für das RomNews Network Über den Film: https://www.tagesspiegel.de/kultur/berlinale-film-just-the-wind-in-der-hitze-dieses-tages/6220062.html?fbclid=IwAR3E-KDySI7gcpPhzsXdxCQ85Cim5AVBObOxA2NlwznCc5t9zFmMgeJM0-UContinue Reading