„Fahrendes Volk“ (Anmerkung der Redaktion, dieses ist Antiziganismus) Nordstemmen – Eine Roma-Großfamilie hat sich auf dem Nordstemmer Freibad-Parkplatz niedergelassen. Die mehr als 70 Leute dürfen dort eigentlich nicht bleiben. Aber weiterfahren können sie derzeit auch nicht. Bockenem – Polizei aus Bad Salzdetfurth muss am Wochenende sieben Mal ausrücken. Unbekannte umkreisen nachtsContinue Reading

Slowakei: Bürgermeister und Roma sagen, die Polizei habe sie brutalisiert, die Polizei bestreitet dies Ungefähr 200 – 300 Roma versammelten sich am 3. April vor der örtlichen Behörde in der Gemeinde Vrbnica (Distrikt Michalovce), um gegen eine polizeiliche Intervention zu protestieren, die während einer Haus-zu-Haus-Suche am Donnerstag, dem 2. April,Continue Reading

Mitte Juni erschütterte ein Fall von Selbstjustiz Frankreich. Ein 17-jähriger Roma-Junge wurde schwer misshandelt und fiel ins Koma. Jetzt kann er wieder sprechen und erkennt seine Familie. Ein vor Wochen bei Paris brutal misshandelter Roma-Junge ist aus dem Koma erwacht und kann sprechen. Dem 17-Jährigen gehe es „sehr gut“, undContinue Reading