Ihre Lebensbedingungen wurden vom Europarat als „unmenschlich und gefährlich“ bezeichnet. Rund 800 Roma-Flüchtlinge hausten in Montenegros Hauptstadt Podgorica. Nun hat ein Brand ihr komplettes Lager zerstört. Hamburg – Das Lager für Roma-Flüchtlinge am Rande von Podgorica zählt zu einem der größten in Montenegro: Rund 40 Holzbaracken standen dort bis vorContinue Reading