„Auch Menschen, die betteln, dür­fen sich or­ga­ni­sie­ren!“ — Die Bettellobby Tirol fordert, die Hetz­jagd auf bet­teln­­de Men­­schen zu be­­enden Bettellobby Tirol: Verstärkt werden von Armut be­trof­fene Men­schen in Innsbruck, die im öffent­li­chen Raum um Almosen bitten, zur Ziel­scheibe von Schwer­punkt­aktio­nen der Polizei. „Bei der Aktion scharf ge­gen Bettler wurden seit Mai 53 Per­so­nen angezeigt“,Continue Reading

Die Bereitschaftspolizei in Südrussland stößt mit Mitgliedern einer Roma-Gemeinde in der Nähe der Stadt Tula wegen unbefugter Nutzung der örtlichen Energieversorgung zusammen. Hunderte russische Bereitschaftspolizisten haben am Donnerstag Mitglieder einer Roma-Gemeinde in der Nähe der südlichen Stadt Tula konfrontiert. Laut Behörden haben Roma-Bewohner die Gasleitung illegal angezapft und durch ManipulationenContinue Reading

Die Bundesregierung schiebt massenhaft Menschen nach Kosova, Albanien, Montenegro und Mazedonien ab. Angeblich handelt es sich bei den genannten Staaten um „sichere Herkunftsländer“. Täglich fliegen Flugzeuge mit abgeschobenen Menschen von bundesdeutschen Flughäfen aus in die Region. Dolmetscher und Bundespolizisten begleiten die zwangsweise Abgeschoben. In diesem Text geht es in ersterContinue Reading

Es ist jetzt an der Zeit, Jahrhunderte der Vorurteile gegen Zigeuner zu beenden, sagt der Papst VATIKANSTADT (CNS) – Papst Franziskus forderte Musik, Tanz und Lieder, die eine einzigartige Mischung aus Kulturen und Sprachen widerspiegeln, und forderte mehr Respekt, Integration und Fürsorge für die Zigeunergemeinschaften. „Es ist an der Zeit,Continue Reading

„Das Duell“ bei n-tv Wie umgehen mit den Asylbewerbern vom Balkan? Die Große Koalition will Asylverfahren beschleunigen. Ex-CDU-Generalsekretär Heiner Geißler fordert politisches Asyl für Romafamilien und übt scharfe Kritik an der Schwesterpartei CSU. Heiner Geißler fordert politisches Asyl für die Minderheiten vom Balkan – weil sie systematisch diskriminiert würden. „EineContinue Reading

Roma-Familien, die 1999 vor dem Kosovo-Krieg geflohen sind, warten nervös auf eine Entscheidung des Europäischen Gerichtshofs für Menschenrechte, ob die Belgrader Behörden sie legal aus ihren informellen Siedlungen vertreiben können.Von Ivana Nikolic, BIRN Belgrad13/08/2015 – Seljatin Burgazi sieht besorgt und düster aus, als wir uns im Belgrader Stadtteil Grmec treffen,Continue Reading

Mit der Flutkatastrophe und den Wasserschäden in Südosteuropa haben viele Menschen alles verloren. In Bosnien und Serbien sind viele Roma-Settlements betroffen. Allein in Obrenovac sind 20 Roma-Viertel komplett weggespült worden. Was von hier aus hilft sind Geld- und Sachspenden, die direkt bei den Betroffenen ankommen. Darum schicken wir als ersteContinue Reading

Das hab ich schon vor 2006 gesagt, bin selbst überrascht. „Im kommenden Mai öffnet Deutschland seinen Arbeitsmarkt für Menschen aus Bulgarien und Rumänien, jene Länder also, die 2007 der Europäischen Union beitraten und die besonders viele Roma beheimaten. Marko D. Knudsen ist skeptisch, ob Deutschland für den zu erwartenden ZustromContinue Reading